Über MENTOR - Die Leselernhelfer Schwerin e. V.

"Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit" - Astrid Lindgren. 

Rund 20 % aller Grundschulkinder können am Ende der 4. Klasse nicht ausreichend lesen und verpassen somit dieses Abenteuer. MENTOR - Die Leselernhelfer Schwerin e. V. ist eine Initiative von Freiwilligen, die sich der Aufgabe verschrieben haben, die Sprach- und Lesekompetenz von Kindern zwischen sechs und 16 Jahren zu verbessern.

Nach dem 1:1 Prinzip liest ein*e Mentor*in einmal die Woche mit einem fest zugewiesenen Kind eine Stunde lang. Mit Spaß und ganz ohne Leistungsdruck wird die Lese- und Sprachkompetenz gefördert. Eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Lesementor*in und Kind bildet hierbei die Grundlage. Es herrscht in entspannter Lernatmosphäre Humor, Geduld und Zuwendung.